• Team DKDE

Unfähigkeit der Keuchhusten-Impfung Keuchhusten zu verhindern

"Das Wiederauftreten von Keuchhusten kann auf die Unfähigkeit des Impfstoffs zurückzuführen sein, Infektionen zu verhindern"...


"Das verblüffende globale Wiederaufleben von Pertussis oder Keuchhusten in den letzten Jahren kann weitgehend auf das immunologische Versagen von azellulären Impfstoffen zurückgeführt werden, argumentieren Forscher der School of Public Health in einem neuen Zeitschriftenartikel."...


"Diese Krankheit ist zurück, weil wir nicht wirklich verstanden haben, wie unsere Immunabwehr gegen Keuchhusten wirkte, und nicht verstanden haben, wie die Impfstoffe wirken müssen, um dies zu verhindern", sagte Christopher J. Gill , Associate Professor of Global Health und Hauptautor des Artikels. „Stattdessen haben wir Annahmen mit Annahmen überlagert und befinden uns nun in der unangenehmen Lage, zuzugeben, dass wir möglicherweise einige entscheidende Fehler gemacht haben."


http://www.bu.edu/sph/2017/09/21/resurgence-of-whooping-cough-may-owe-to-vaccines-inability-to-prevent-infections/?fbclid=IwAR1_3Qy5dk8Zh5B045WduYzDFIBdWz3YEGtiJIFS_-23PnyeKblaiy5QtLg




0 Ansichten
200px-Telegram_logo.svg.png
  • Facebook